Marcus Schwarze

Marcus Schwarze

Journalist und Berater Digitales. Angelernt, nie ausgelernt bei Behörden, F.A.Z., Reporterfabrik, EA RLP, StoryMachine, Morgenpost, Rhein-Zeitung, HAZ

„Perplexity“: Neue KI-Funktion sorgt für Furore und Bedenken

Eine neue Funktion bei der Künstlichen Intelligenz von Perplexity betört und verstört zugleich seit Kurzem Journalistinnen und Journalisten. In Perplexity ist es seit vergangenem Donnerstag möglich, eigene Seiten einzurichten. „Kuratiert von marcusschwarze“, steht

Videokonferenz mit einem Verdächtigen

Kürzlich nahm ich an einem virtuellen Stammtisch teil. Videokonferenz, drei Dutzend Gleichgesinnte, lockeres Geplauder. Dann entdeckte ich einen verdächtigen Teilnehmer.

Neue KI-Chatbots machen weniger Fehler

Welche immense Entwicklung Künstliche Intelligenz (KI) nimmt, zeigt ein Versuch der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz (EA). Seit Populärwerden von ChatGPT Ende 2022 haben wir den diversen KI-Diensten am Markt experimentell unter anderem die umfangreiche Sammlung

Die neue IBAN

Die Bank gewechselt. Die neue bietet einen Kontowechselservice. Sie fragt also bei der Alten (Tschuldigung) nach monatlichen Daueraufträgen und regelmäßigen Überweisungen, kontaktiert eigenständig jeden Geschäftspartner und teilt ihm die neue Bankverbindung mit. Zur

Künstliche Intelligenz entschlüsselt Bilder und Texte

Zu den faszinierenden Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz (KI) gehört, Skizzen und Grafiken hochzuladen. Die Maschine schaut sich das Werk an, erstellt eine Beschreibung und löst sogar Matheaufgaben. Meistens jedenfalls. Hochwasserangepasste Brücken Da hat